.st0{fill:#FFFFFF;}

Online-Shop bauen: Baukastensystem vs. Digitalagentur 

 Dezember 4, 2020

von  Sofie Neuß

Die Online-Präsenz von Marken wird immer wichtiger. Insbesondere in diesem Jahr hat die Relevanz von Online-Shops enorm zugenommen. Der Bau eines Online-Shops ist schon mit einfachen Mitteln möglich und öffnet viele neue Türen. Für den Bau eines Online-Shops gibt es zwei grundlegende Möglichkeiten. Zum einen können du und dein Unternehmen diesen über eine Baukasten-Software erstellen oder du engagierst eine Digitalagentur, welche diesen professionell für dich entwickelt. Im heutigen Beitrag beschäftigen wir uns mit dem Vergleich der Baukastensysteme und dem Einsatz engagierter Agenturen.

Was ist ein Baukastensystem?

Ein Website-Baukastensystem ermöglicht es, recht einfach eine Website beziehungsweise einen Online-Shop zu erstellen. Der Funktionsumfang eines Baukastensystems ist eingeschränkt, wodurch die Bedienung auch für Nutzer mit wenig Vorkenntnissen möglich wird. Solch ein Baukasten soll dir ermöglichen, deine Internet-Präsenz durch den Bau oder die Bearbeitung deines Online-Shops oder deiner Webseite schnell und preiswert zu bewältigen. Die Zielgruppe der Anbieter entspricht meist privaten Nutzern, Kleinunternehmen sowie Ortsverbänden. Einige Baukastensysteme bieten dir branchenspezifische Optionen, wie beispielsweise angepasste Navigations-, Text- sowie Bildvorschläge. Diese Systeme sollen dir die Optimierung an deine eigenen Bedürfnisse erleichtern. In der Regel werden die Bereiche Design und Inhalt durch Templates getrennt. Diese Vorlagen ermöglichen dir das Wechseln des Designs, ohne dass der Seiteninhalt neu erstellt werden muss. Die Baukastensysteme stellen eine Auswahl dieser Templates zur Verfügung, bei Bedarf können oftmals auch noch weitere hinzugekauft werden.

Online- vs. Offline-System

Baukastensysteme gibt es als Online- sowie Offline-Version. Die webbasierten (Online-)Baukästen laufen vollständig auf den Servern des jeweiligen Anbieters und werden vollständig im Webbrowser erbaut. Der Anbieter stellt dem Nutzer einen Workspace sowie die Domain beziehungsweise Subdomain zur Verfügung. Um einen Online-Shop erstellen oder bearbeiten zu können, musst dieser jedoch zuerst über ein Benutzerkonto verfügen. In den meisten Fällen erfolgt die Bedienung über ein solch webbasiertes System, wodurch die Baukästen sofort einsatzbereit sind und zuvor keine Installation benötigen. Alternativ kannst du einen Offline-Website-Baukasten verwenden. Diese Baukastensysteme basieren auf einer Software, welche du vor der Anwendung auf deinem Computer installieren musst. In der Regel stellt der Anbieter, durch diese Anwendung lediglich die Bearbeitungssoftware, für den Online-Shop zur Verfügung. Was bedeutet, dass du dich selbst um dein Hosting sowie deine Domain kümmern musst. Der Hauptvorteil des webbasierten Baukastensystems ist die simple Bedienung, welche von jeglichem internetfähigen Gerät erfolgen kann. Zudem hast du für alle Anwendungsbereiche lediglich einen Anbieter, an den du dich bei Problemen wenden kannst. Zu beachten ist jedoch, dass du abhängig von deinem gewählten Anbieter bist und sowohl die Software als auch das Hosting über ihn bereitgestellt wird. Das Offline-Baukastensystem ermöglicht dir eine höhere Flexibilität, was sich zum einen dadurch zeigt, dass du nicht auf einen durchgehenden Internetzugang angewiesen bist. Jedoch benötigt ein solches System meistens höhere technische Kenntnisse.

Was bietet dir eine Digitalagentur?

Mit der Digitalisierung und der aktuellen wirtschaftlichen Situation bekommen Digitalagenturen eine immer größere Bedeutung. Sie wissen was zu tun ist, damit deine Marke Reichweite und Umsatz erlangt. Eine Digitalagentur beschäftigt sich mit der Konzeption und Umsetzung digitaler Kommunikationskanäle. Sie legt den Fokus auf die Erstellung, Betreuung sowie Weiterentwicklung deiner digitalen Kanäle und stärkt deine Internet-Präsenz. Oftmals entsprechen die zentralen Tätigkeitsbereiche dieser Agenturen, dem E-Commerce, Online-Marketing und Webdesign. Aus dem Grund, dass die Arbeit an digitalen Konzepten diese Tätigkeitsbereiche stark miteinander verknüpft, empfehlen wir dir eine Agentur auszusuchen, welche über diese einen Überblick hat. In der Zusammenarbeit mit einer solchen Agentur, werden deine Wünsche optimiert umgesetzt und ein individuelles Erscheinungsbild für deinen Online-Shop entwickelt. Deine Agentur möchte, dass du dich von der Masse abhebst und dem Nutzer einen Mehrwert bietest, dass das Interesse der Nutzer geweckt wird und Zeit in deinem Online-Shop verbringen. Du sollst im Gedächtnis bleiben und in aller Munde sein – deine Agentur kann dir dabei helfen. Weitere Informationen zur Arbeit und zu den Leistungen einer Digitalagentur findest du in unserem Blogbeitrag “Aus der Welt einer Internetagentur (2/4) – Welche Leistungen bietet eine Internetagentur an?”.

Baukastensystem vs. Digitalagentur

Deinen Online-Shop kannst du mithilfe einer Baukasten Software erstellen oder du engagierst eine externe Digitalagentur, welche für dich professionell deinen Online-Shop entwickelt. Nun schauen wir uns an welche Vor- und Nachteile die beiden Möglichkeiten mit sich bringen und welche Option für wen geeignet ist.

Baukastensystem

Einen Online-Shop bauen mithilfe eines Baukastensystems spart Kosten und lässt sich in der Regel durch die einfache Bedienung relativ schnell umsetzen. In der Regel ist das Baukastensystem günstiger und bringt geringe Betriebskosten mit sich. Zudem benötigst du kein zusätzliches Hosting und keine Programmierkenntnisse. Für die Anwendung der Software reicht ein internetfähiges Gerät.

Zu beachten ist, dass dein Unternehmen mindestens einen Mitarbeiter braucht, welcher sich in die Software einarbeitet und den Online-Shop entwickelt. Dies beansprucht viel Zeit und weitere Kapazitäten, die dafür zur Verfügung gestellt werden müssen. Zudem ist wichtig zu erwähnen, dass ein Baukastensystem dir lediglich einen eingeschränkten Funktionsumfang bieten kann und dadurch die Gestaltungsmöglichkeiten des Online-Shops begrenzt sind. Beispielsweise designt ein Baukastensystem deine Webseiten lediglich mittel einem Drag-and-drop System, wonach sich das Design an vorgegebenen Layouts orientiert. Durch diese Einschränkung besteht wenig Raum für Kreativität und das Erscheinungsbild eines Online-Shops kann schnell durchschnittlich wirken und anderen Seiten optisch gleichen. Zudem ist die mobile Optimierung nur eingeschränkt beziehungsweise umständlich anpassbar, was aufgrund der hohen Relevanz einen großen Nachteil bezüglich der Benutzerfreundlichkeit mit sich bringt. Außerdem ermöglicht die Baukasten-Software lediglich eingeschränktes SEO. Durch diese limitierten Funktionen wird die Leistungsfähigkeit stark eingeschränkt und oftmals in Mitleidenschaft gezogen. Ein Online-Shop braucht eine regelmäßige Pflege, damit die Benutzerfreundlichkeit und die Aktualität gewährleistet werden kann. Insbesondere Baukastensysteme sind sehr Fehler anfällig und benötigen deshalb eine aktive Betreuung. Beispielsweise können größere Updates eines Baukastens dazu führen, dass dein Online-Shop überarbeitet werden muss, was einen hohen Aufwand mit sich bringt und schnell zu einer Herausforderung wird. Aufgrund dessen benötigst du für die Betreuung des Online-Shop ein gewisses technisches Verständnis. Des Weiteren bieten die meisten Systeme eine schlechte Beratung, aufgrund der mangelnden Experten. Außerdem bist du abhängig von deinem Anbieter und gibst die Kontrolle gewissermaßen ab. In den meisten Fällen hast du auch nicht die Möglichkeit den Dienstleister zu wechseln, beziehungsweise du müsstest bei einem Wechsel den gesamten Online-Shop neu aufsetzten.

Digitalagentur

Eine Digitalagentur besteht aus einem Team voller Experten, welche fachgerechte Expertise und ein technisches Know-how mitbringen. Die E-Commerce Experten bringen jahrelange Erfahrung, exklusives Wissen und fachspezifische Referenzen mit. Sie bieten hervorragende Kenntnisse, um dir eine passende Konzeption zu entwickeln sowie diese umzusetzen. Eine Full-Service-Agentur bietet dir neben der Entwicklung des Online-Shops weitere nützliche Leistungen, welche sie passend auf deine Marke und ihre Ziele abstimmen. Die Analyse deiner Marke und ihrer Konkurrenz, die professionelle Beratung sowie erweiternde Angebote bietet dir eine umfangreiche Betreuung und tiefgründiges Wissen, durch welches dein Online-Shop Erfolge generiert. Zudem erspart dir die Beauftragung einer externe Agentur viel Zeit und Arbeit. Eine Digitalagentur besitzt viele Möglichkeiten deine Vorstellungen und Ziele, in ein professionelles sowie durchdachtes individuelles Design umzusetzen und für deine Marke einen Wiedererkennungswert zu schaffen. Agenturen können durch ihr Wissen und ihre Erfahrung potenzielle Fehler vermeiden und wissen genau, wie sie welche Ziele erfolgreich erreichen. Durch die Experten in den verschiedenen Bereichen, welche übergreifend zusammenarbeiten, hat dein Online-Shop die besten Voraussetzungen um erfolgreich zu werden. Dafür bieten solche Agenturen unter anderem die Optimierung nach SEO an und die stetige Betreuung, um auch auf Dauer einen erfolgreichen und funktionierenden Online-Shop garantieren zu können. Jedoch ist eine Agentur teurer als ein Baukastensystem. Durch die Auslagerung der Entwicklung auf eine externe Agentur, sollten im Idealfall alle Änderungen über diese laufen. Daher solltest du für ein anhaltenden Erfolg, die Betreuung der Agentur dauerhaft in Anspruch nehmen. Dies wird wiederum laufende Kosten mit sich bringen. Zudem wirst du dich vor Beginn des Projektes wahrscheinlich mit mehreren Agenturen auseinandersetzen, um deine passende zu finden. Was wiederum Zeit in Anspruch nehmen wird.

Triff deine Entscheidung!

Deine Reichweite und dein Umsatz sind abhängig von der Qualität deines Online-Shops. Deshalb solltest du nicht an den falschen Ecken sparen und dein passendes Angebot finden. Nun stellt sich die Frage welche Option die für dich passende ist. Ein Website-Baukastensystem ermöglicht deinem Unternehmen selbst relativ einfach ein Website beziehungsweise einen Online-Shop zu erstellen. Zudem ist ein Baukastensystem meistens Kostengünstiger. Dementsprechend empfehlen wir kleinen Unternehmen beziehungsweise Marken mit geringem Budget die Anwendung eines Website-Baukastensystems. Für diese Anwendung wäre es hilfreich, wenn solch ein Unternehmen Mitarbeiter hätte, welche technische Kenntnisse besitzen. Eine Agentur hingegen nimmt dir und deinem Unternehmen die Arbeit ab und bringt für ein bestmögliches Ergebnis ihre Expertise und Erfahrung in dein Projekt ein. Wir empfehlen das Engagement einer externen Digitalagentur, Unternehmen beziehungsweise Marken mit einem mittleren bis hohen Budget und einem starken Interesse nach einem erfolgsorientierten Ergebnis. Du willst deinen potenziellen Kunden einen Mehrwert bieten und dich mit deinem individuellen und professionellen Design von der Masse abheben? Dann solltest du auf eine qualitativ hochwertige Agentur für digitale Kommunikationskanäle vertrauen und dein Projekt mit ihr gemeinsam planen. Mit ihrem branchenspezifischen Wissen und ihrer Erfahrung bietet dir eine Full-Service-Agentur, ein komplett Paket für die Entwicklung und Betreuung deines Online-Shops. Des Weiteren können Sie dich nach Bedarf weitergehend beraten. Wenn du dich für das Baukastensystem entscheidest, solltest du bei dem Aufbau deines Online-Shops einige Aspekte beachten, um ihn zum Erfolg führen zu können. Unser Blogbeitrag “Erfolgreicher Online-Shop: auf diese Faktoren kommt es an“ erläutert dir diesbezüglich die wichtigen Aspekte. Zudem solltest du in deinem Online-Shop Trust-Elemente einbauen, um durch diese das Vertrauen der Nutzer zu deinem Online-Shop beziehungsweise deiner Marke zu stärken. Alles Wichtige zu diesem Thema erfährst du in unserem Blogbeitrag “Trust-Elemente – mehr Vertrauen für deinen Online-Shop“. Du bist interessiert an der Zusammenarbeit mit einer Agentur und möchtest wissen, wie diese konkret abläuft? In unserem Blogbeitrag “Aus der Welt einer Internetagentur (4/4) – Wie läuft die Zusammenarbeit mit einer Internetagentur ab?“ berichten wir dir, wie eine solche Zusammenarbeit in der Regel abläuft.


Wir – enno.digital – helfen dir dabei, einzigartige Online-Shops und Websites zu kreieren. Kontaktiere uns, um dein Projekt gemeinsam mit uns zu planen!

Sofie Neuß


{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}