.st0{fill:#FFFFFF;}

Onlineshop Umsatz steigern – sofort mithilfe kreativer Ansätze (Teil 2) 

 März 18, 2021

von  Sofie Neuß

Um den Umsatz deines Onlineshops schnell zu steigern, gibt es einige kreative Ansätze, welche wir dir in der vorliegenden Blogbeitragsreihe “Onlineshop Umsatz steigern – sofort mithilfe kreativer Ansätze” vorstellen. Im vorherigen ersten Teil der Reihe haben wir uns insbesondere mit ergänzenden und überflüssigen Onlineshop-Elementen, welche deinen Umsatz steigern können, befasst. Dein enno-Team hilft dir deinen Onlineshop zu optimieren und dadurch deinen Umsatz zu steigern. Kontaktiere uns jetzt, um dein Projekt gemeinsam mit uns zu planen.

Steigere deinen Onlineshop Umsatz , mittels 5 kreativer Ansätze

Im Folgenden beschäftigen wir uns mit fünf weiteren kreativen Ansätzen, die sich insbesondere auf Angebotspräsentation sowie Tonalität beziehen. Dein Ziel sollte darin bestehen, dein Angebot zielführend zu präsentieren und in den Fokus zu setzen. Es soll dem Kunden direkt ins Auge fallen und seine Aufmerksamkeit wecken. Gestalte deine Angebote ansprechend und individuell.

Tonalität

Die Tonalität, welche du wählst, um deine potenziellen Kunden anzusprechen, bildet die Grundlage eines erfolgreichen Onlineshops. Sprich die Sprache deiner Kunden, um ihr Interesse zu wecken. Denn deinen Onlineshop Umsatz steigerst du, indem du auf deine Zielgruppe eingehst. Erfahrungsgemäß musst du es schaffen, dass sich deine Zielgruppe mit deinem Unternehmen identifiziert.

Dies schaffst du, indem du deine Bestandskunden befragst sowie analysierst. Lies dir deine Kundenbewertungen durch und nimm dir die Inhalte zu Herzen. Durch die erhaltenen Informationen kannst du beispielsweise deine Produkte beziehungsweise Dienstleistungen besser in Szene setzen. Dein Ziel sollte darin bestehen, die Inhalte deiner Seite überzeugend zu gestalten. Eine einheitliche sowie unternehmensspezifische Tonalität wir dir dabei helfen. Oftmals kann dir auch der Einsatz von Zitaten deiner Kunden helfen. Weiterführend empfehlen wir dir Testimonials zu integrieren.

Empfehlungen aussprechen

Du kannst deinen Onlineshop Umsatz steigern, indem du ein bestimmtes Angebot hervorhebst. Aber warum nur eins und nicht mehrere einer Kategorie? Empfiehlst du deinem potenziellen Kunden mehrere Angebote, kann es dazu führen, dass dieser überfordert ist. Dies kann wiederum dazu führen, dass sich dieser nicht entscheiden kann und einen anderen Onlineshop aufsucht. Dementsprechend empfehlen wir dir, deinen Kunden lediglich Empfehlungen auszusprechen, welche sich sichtbar in seinem Nutzen voneinander differenzieren.

Du möchtest mehrere ähnliche Produkte bewerben? Unser Tipp: Dann bewirb diese doch abwechselnd. Beachte dabei, dass du sie durch besondere Merkmale voneinander abhebst. Denn regelmäßige Onlineshop Besucher kennen deine Angebote. Wichtig ist, dass du glaubwürdig bleibst.

Angebote visuell hervorheben

Mithilfe des Bandwagon-Effekt den Umsatz steigern. Der Bandwagon-Effekt beschreibt den Ansatz, dass ein Angebot gut ist, wenn viele Kunden dieses nutzen. Aus dem Grund, dass wir Menschen auf die Masse vertrauen, kaufen wir eher Produkte welche zuvor viele andere getestet haben. Steht unter dem Produkt beispielsweise, dass dieses heute bereits 100-mal verkauft wurde, wird den Kunden vermittelt, dass das Produkt beliebt sei. Der Kunde möchte ein Teil davon werden und wird dadurch schneller zum Kauf verleitet. Zudem wird in diese Zahl oftmals interpretiert, dass diese Käufer auch zufrieden sind. Des Weiteren interpretieren viele darein, dass vielleicht nicht mehr viele Produkte verfügbar sind.

Wir empfehlen dir diesen kreativen Ansatz zu deinem Vorteil zu nutzen. Mithilfe dieses Ansatzes solltest du deinen Onlineshop Umsatz steigern können. Bei Nachfragen oder Umsetzungen stehen wir dir gerne zur Seite. Kontaktiere uns jetzt!

Angebote überzeugend benennen

Deine Kunden wollen die wichtigsten Informationen auf den ersten Blick erhalten. Deshalb empfehlen wir dir, aus unserer jahrelangen Erfahrung heraus, dein Angebot überzeugend zu benennen. Versuche deine Zielgruppe bereits mit dem Angebotsnamen in deinen Bann zu ziehen. Ein überzeugender sowie ansprechender Name sorgt dafür, dass der Kunde sich mit dem Produkt beschäftigt. Insbesondere bei hochpreisigen Produkten spielt der Name eine große Rolle. Du musst mit dem Namen den Preis in den Hintergrund schieben und mit seinen besonderen Merkmalen überzeugen. Dein Ziel sollte darin bestehen, Kunden den Preis vergessen zu lassen und sie vollkommen von dem Produkt zu überzeugen.

Unser Tipp: Verwende Formulierungen, die das Produkt einzigartig und kostbar machen.

Dringlichkeit betonen

Manche Kunden wollen sich erst länger informieren bevor sie etwas kaufen. Wenn du dein Angebot jedoch befristest, kannst du womöglich den potenziellen Kunden davon überzeugen, den Kauf sofort abzuschließen. Das ist sinnvoll, weil viele Kunden die zögern, werden den Kauf mit hoher Wahrscheinlichkeit erst gar nicht abschließen. Mithilfe einer festgelegten Frist gibst du deinen potenziellen Kunden einen Grund das Angebot direkt wahrzunehmen. Des Weiteren kannst du die Dringlichkeit betonen, indem du deiner Frist einer Verfügbarkeit zu weist. Wichtig ist, dass du die Dringlichkeit gut sichtbar präsentierst. Mithilfe dieser Methode kannst du deinen Onlineshop Umsatz steigern. Achte darauf, dass du dabei nicht die Glaubwürdigkeit deiner Kunden verlierst.

Dein enno-Team hilft dir!

Du möchtest mithilfe kreativer Ansätze deinen Onlineshop Umsatz steigern? Dann bist du bei uns – enno.digital – richtig! Gemeinsam planen wir deine Strategie und setzen diese im Anschluss um. Dabei ist es wichtig, dass wir verschiedene bewährte kreative Ansätze miteinander verbinden. Des Weiteren testen wir für dich unterschiedlichste Methoden in Hinsicht auf ihren Erfolg. Unser Ziel besteht darin, deine Strategie sowie deinen Onlineshop zu optimieren und langfristig deinen Umsatz zu steigern. Kontaktiere uns jetzt, um ein Team voller E-Commerce-Experten an deiner Seite zu haben. Wir unterstützen dich durch unsere jahrelange Erfahrung – dein enno-Team!

Sofie Neuß


{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}