Bereit für die digitale Transformation?

Jetzt mehr erfahren
kontakt-eine-digitalagentur

Der Weg zu Ihrer erfolgreichen Marketing Strategie

Erfolgreiches Marketing beinhaltet mehr als ein paar Facebook Postings und einen Newsletter im Monat. Marketing ist komplex und es bedarf einiges an Spezialwissen und Analyse, bevor tatsächlich eine wirksame Kampagnen gestartet werden kann.

Marketing ist unentbehrlich, wenn es um Markenbekanntheit und die Differenzierung vom Wettbewerb geht. Deshalb ist es sinnvoll, sich an eine kompetente Digitalagentur zu wenden, die eine individuelle und genau abgestimmte Strategie erstellen und umsetzen kann. Es geht darum, seine Zielgruppe auf die richtige Art und Weise, über das bevorzugte Medium und mit dem richtigen Ton anzusprechen. Digitalagenturen sind Experten dafür!

Digitale Neukundengewinnung

Ohne eine digitale Strategie ist es schwierig, Neukunden zu generieren und Bestandskunden zu binden. Das Risiko, Ressourcen an den falschen Stellen einzusetzen und wirkungslos versickern zu lassen, ist in einem solchen Fall  sehr groß.

Die Kunden kennen

Am wichtigsten ist es, die eigenen Kunden und deren Online- und Suchverhalten haargenau zu kennen. Auf welchen Sozialen Netzwerken tauschen sie sich aus, welchen Gruppen treten sie bei, um über welche Themen zu diskutieren und welche Blogs lesen sie?

Verstehen Sie Ihre aktuellen und potenziellen Kunden und überlegen Sie sich, wie genau Ihr zukünftiges Ziel aussehen soll. Wenn Sie sich über diese Basics im Klaren sind, können Sie darauf weiter aufbauen und sich die passende Digitalagentur für Ihr Anliegen suchen. Der richtige Weg liegt auf keinen Fall darin, einfach wahllos alle möglichen Kanäle zu bespielen und Kunden mit Informationen und Werbung zu berieseln. Arbeiten Sie zielgerichtet und halten Sie sich dort auf, wo auch Ihre Zielgruppe aufzufinden ist. Wenn Sie sich mit einer durchdachten Strategie interessant machen und ansprechende Inhalte liefern, kommen Interessenten von ganz alleine auf Sie zu!

4 grundlegende Bedingungen

Bevor eine passende Agentur von Ihnen ausgewählt und und angesprochen werden kann, gilt es, für sich selbst Grundlagen zu schaffen. Erst wenn Sie sich selbst im Klaren sind, mit welchen Ressourcen Sie welche Ziele erreichen wollen, sollten Sie ein professionelles Team zur Hilfe holen.

  1. Marketing geht mit großem Arbeitsaufwand zur Leadgewinnung einher. Haben Sie genug Kapazität, sich adäquat mit neuen Kunden auseinanderzusetzen?
  2. Ohne ein gewisses finanzielles Budget lässt sich professionelles Marketing nicht umsetzen. Digitalagenturen können ihre Arbeitszeit nicht verschenken. Erst wenn Sie genügend Geld investieren können, kann es richtig losgehen!
  3. Sind Ihre Ziele klar gesteckt und ausformuliert? Machen Sie sich selbst klar, was genau Sie mit dem Investment erreichen möchten.
  4. Sobald Sie Digital-Profis ansprechen, müssen eigene Ziele in klare Worte gefasst und von einem Externen verstanden werden. Das Marketing wird auf Ihren Wünschen und Äußerungen konzipiert und aufgebaut. Seien Sie sich deshalb zu 100% sicher, worauf Sie hinaus möchten.

5 Fragen an Ihre Digitalagentur

Sich für eine professionelle Marketing Strategie zu entscheiden bedeutet, grundlegende und wichtige Weichen für die Zukunft Ihres Unternehmens zu legen. Deshalb ist es bedeutend, sich mit dem Team der Digitalagentur zu verstehen und alle Unklarheiten aus dem Weg zu räumen, bevor die enge Zusammenarbeit beginnt. Die 5 folgenden Fragen sollen einen Leitfaden aufzeigen, um sich für die richtige Agentur zu entscheiden.

  1. Es ist ein absolutes Muss, das Portfolio der potentiellen Agentur zu kennen. Was hat das Team in der Vergangenheit schon gemeistert und wer vertraut ihm? Vielleicht finden Sie in den Referenzen sogar schon ähnliche gelagerte Projekte, wie Sie es jetzt planen.
  2. Eine vielleicht unangenehme, aber wichtige Frage ist, inwieweit die Digitalagentur bei Notfällen erreichbar ist – auch am Wochenende. Wenn Ihre Webseite zusammenbricht, dann sollte sich umgehend darum gekümmert werden, und zwar nicht erst am nächste Arbeitstag, sondern sofort.
  3. Welche Erfahrungen hat die Agentur bisher schon gesammelt? Handelt es sich wirklich um Praktiker, die den Markt seit Jahren beobachten und kennen, oder sind nur theoretische Kenntnisse vorhanden?
  4. Klären Sie außerdem, in welchem Bereich die Kernkompetenz der Digitalagentur liegt und ob das zu Ihren Anliegen passt.
  5. Weil es im Marketing im Endeffekt darum geht, Ressourcen an der passenden Stellen einzusetzen, um Ihr gestecktes Ziel zu erreichen, ist die wichtigste Frage an die potenzielle Partner-Agentur: Wie setzen Sie Ihre Erfahrung ein, um mich und mein Unternehmen voran zu bringen?

Erfolgreiches Marketing ist zielgerichtet

Erfolgreiches Marketing geschieht nicht von heute auf morgen. Wer sich nicht richtig auskennt, seine Ziele und Kunden nicht kennt, der verpulvert sein Kapital, anstatt dieses erfolgreich zu investieren. Entwickeln und formulieren Sie konkrete Ziele, die sie mit professionellem Marketing erreichen wollen. Kennen und verstehen Sie Ihre Zielgruppe, um sie auf den richtigen Kanälen und mit den richtigen Inhalten zu überzeugen. Wenn genug Kapital vorhanden ist und Sie die durch Neukundengewinnung entstehende Mehrarbeit meistern können, dann holen Sie sich eine passende Digitalagentur als Partner zur Seite.

Klären Sie, wo die Kernkompetenzen des Agentur Teams liegt, was Ihnen geboten wird und auf welche Weise Ihre Ziele realisiert werden sollen. Die Entscheidung für ein professionelles Marketing ist wichtig und kann enormen Erfolg generieren! Sie geht aber auch mit einigen Bedingungen einher, weshalb sie nicht überstürzt werden sollte.

Kommentar verfassen: