Bereit für die digitale Transformation?

Jetzt mehr erfahren
Modernes Büro einer Internetagentur

Aus der Welt ei­ner In­ter­net­agen­tur (1/4) – Was macht eine In­ter­net­agen­tur?

In un­se­rer Rei­he “Aus der Welt ei­ner In­ter­net­agen­tur” be­schäf­ti­gen wir uns mit den zen­tra­len Fra­gen rund um den All­tag und die Ar­beit von In­ter­net­agen­tu­ren. Auf­ge­teilt auf vier Ar­ti­kel er­fährst du al­les, das du für dei­ne Zu­sam­men­ar­beit mit ei­ner Agen­tur wis­sen musst.

Über­sicht:
1. Was macht eine In­ter­net­agen­tur?
2. Wel­che Leis­tun­gen bie­tet eine In­ter­net­agen­tur an?
3. Wie fin­dest du die pas­sen­de In­ter­net­agen­tur? (17.07.)
4. Wie läuft die Zu­sam­men­ar­beit mit ei­ner In­ter­net­agen­tur ab? (31.07.)

Im ers­ten Teil klä­ren wir, was eine In­ter­net­agen­tur über­haupt ist und wo­mit wir Mit­ar­bei­ter un­se­re Ar­beits­zeit ver­brin­gen, wenn wir nicht ge­ra­de Blog­tex­te schrei­ben.


Was macht eine In­ter­net­agen­tur?

Gut ge­plan­te und rea­li­sier­te Web­sites und So­ci­al Me­dia Prä­sen­zen sind in der heu­ti­gen Zeit ein un­ver­zicht­ba­res Aus­hän­ge­schild für Un­ter­neh­men und öf­fent­li­che Ein­rich­tun­gen ge­wor­den. Die­se zu­ge­ge­be­ner­ma­ßen sehr tri­via­le und nicht son­der­lich in­no­va­ti­ve Er­kennt­nis soll die Re­le­vanz der da­hin­ter­ste­hen­den Aus­sa­ge nicht über­schat­ten. Denn auch wenn der tech­ni­sche Fort­schritt es mitt­ler­wei­le selbst un­er­fah­re­nen Nut­zern er­mög­licht, mit ver­gleichs­wei­se we­nig Auf­wand eine Web­site für sich oder ihr Un­ter­neh­men zu ent­wi­ckeln, be­deu­tet dies noch lan­ge kei­nen Er­folg des Vor­ha­bens. Im Ge­gen­teil: je mehr di­gi­ta­le Prä­sen­zen in die Wei­ten des In­ter­nets los­ge­las­sen wer­den, umso hö­her die Kon­kur­renz und umso schwe­rer wird es, die Auf­merk­sam­keit der ei­ge­nen Ziel­grup­pe er­lan­gen und lang­fris­tig hal­ten zu kön­nen. An die­ser Stel­le kommt die In­ter­net­agen­tur ins Spiel. Als Spe­zia­list für Di­gi­ta­les über­nimmt sie in en­ger Ab­spra­che mit ih­rem Kun­den sämt­li­che ge­wünsch­ten Auf­ga­ben­be­rei­che rund um des­sen di­gi­ta­le Prä­sen­zen und hilft ihm bei ei­ner ef­fi­zi­en­ten und er­folg­rei­chen Rea­li­sie­rung sei­ner Zie­le. Da­bei kann und soll­te die Agen­tur in den ge­sam­ten Ar­beits­pro­zess ein­ge­bun­den sein, an­ge­fan­gen bei der Er­stel­lung ei­nes Kon­zepts, über des­sen Um­set­zung bis hin zur Er­folgs­kon­trol­le und wei­te­ren Pfle­ge. Kon­kre­te Auf­ga­ben be­tref­fen hier­bei ty­pi­scher­wei­se die Er­stel­lung ei­ner Un­ter­neh­mens­web­site oder ei­nes On­line-Shops, die Durch­füh­rung von On­line-Mar­ke­ting-Kam­pa­gnen oder die Er­stel­lung von Con­tent wie Tex­ten und Vi­de­os für Blogs und Kam­pa­gnen. Hier­für zeich­net sich ein Team aus Ent­wick­lern, Mar­ke­tern, De­si­gnern und Re­dak­teu­ren ver­ant­wort­lich, wo­bei die Gren­zen der ein­zel­nen Fach­be­rei­che je nach Grö­ße der Agen­tur eher flie­ßend oder re­la­tiv strikt ge­trennt sind.

Die Kun­den ei­ner In­ter­net­agen­tur stam­men aus den ver­schie­dens­ten Be­rei­chen und er­stre­cken sich vom Ein­zel­un­ter­neh­mer bis hin zum Groß­kon­zern. Auch öf­fent­li­che In­sti­tu­tio­nen oder Pro­mi­nen­te las­sen ihre On­line-Auf­trit­te von In­ter­net­agen­tu­ren er­stel­len und pfle­gen, um ihre di­gi­ta­le Prä­senz so pro­fes­sio­nell wie mög­lich zu ge­stal­ten.
Häu­fig spe­zia­li­sie­ren sich Agen­tu­ren ne­ben ih­rem ei­ge­nen the­ma­ti­schen Fach­be­reich auch auf be­stimm­te Kun­den­grup­pen, um de­ren in­di­vi­du­el­le An­for­de­run­gen noch prä­zi­ser ab­de­cken zu kön­nen.
Ei­ni­ge In­ter­net­agen­tu­ren bie­ten dar­über hin­aus auch Schu­lun­gen und Se­mi­na­re an, um ihr de­tail­lier­tes Wis­sen zu fach­spe­zi­fi­schen The­men an ihre Kun­den wei­ter­zu­ge­ben.

So geht es wei­ter..

Nach­dem die Grund­la­gen ge­klärt sind, kön­nen wir in den nächs­ten Wo­chen tie­fer in die Welt der In­ter­net­agen­tu­ren ein­tau­chen. Im kom­men­den Ar­ti­kel schau­en wir uns an, wel­che kon­kre­ten Leis­tun­gen du von ei­ner In­ter­net­agen­tur er­war­ten kannst und auf wel­che Team­mit­glie­der sich die­se ver­tei­len.

Soll­test du bis da­hin wei­te­re Fra­gen ha­ben, schreib uns ein­fach an hallo@enno.digital oder ruf uns an un­ter +49 (0) 22 1 / 6 430 430.

Kommentar verfassen: