Bereit für die digitale Transformation?

Jetzt mehr erfahren
wordpress-kmu

Word­Press: Das per­fek­te Sys­tem für den Mit­tel­stand

Die Aus­wahl an Con­tent Ma­nage­ment Sys­te­men ist schier un­end­lich, die Ent­schei­dung fällt des­halb oft nicht ein­fach. Am meis­ten ge­nutzt wird aber der Markt­füh­rer Word­Press für Web­sei­ten. Vor al­lem klei­ne und mit­tel­stän­di­sche Un­ter­neh­men (KMU) wäh­len das Open Source CMS häu­fig für ih­ren In­ter­net­auf­tritt. Auf­grund der ho­hen Fle­xi­bi­li­tät und An­pas­sungs­fä­hig­keit wird Word­Press näm­lich auch grö­ße­ren An­for­de­run­gen ge­recht. Im Fol­gen­den ge­ben wir Ih­nen 7 Grün­de, war­um Word­Press DAS Sys­tem für KMU ist.

7 Grün­de: War­um KMU auf Word­Press set­zen

Ein­fa­che Be­die­nung

Word­Press ist ist das be­nut­zer­freund­lichs­te Con­tent Ma­nage­ment Sys­tem am Markt. Auch ohne lang­wie­ri­ge Schu­lun­gen oder gar fun­dier­te Pro­gram­mier­kennt­nis­se kön­nen De­signs in­di­vi­du­ell auf­ge­baut wer­den, da die Be­nut­zer­füh­rung in­tui­tiv und auch für Lai­en ver­ständ­lich ist. Fea­tures kön­nen ganz ein­fach mit Plugins nach­ge­rüs­tet wer­den. Wenn es doch mal nicht wei­ter­ge­hen soll­te, hel­fen Word­Press Ent­wick­ler oder ent­spre­chen­de Hil­fe-Funk­tio­nen.

Word­Press ist Open Source

Es geht nicht im­mer um den Preis. Aber eine kos­ten­lo­se Soft­ware nut­zen kön­nen, die auch noch rich­tig gut ist und li­zenz­frei für pri­va­te und kom­mer­zi­el­le Zwe­cke ist, war­um nicht? Sie kön­nen Word­Press so­gar nach ei­ge­nem Be­lie­ben mo­di­fi­zie­ren!

Si­cher­heit

Trotz ho­her Ver­brei­tung der Soft­ware und der Tat­sa­che, dass Word­Press quell­of­fen ist, sind kei­ne Si­cher­heits­pro­ble­me zu be­fürch­ten. Wenn doch Si­cher­heits­lü­cken auf­tre­ten, wer­den die­se meist in­ner­halb we­ni­ger Stun­den mit Up­dates ge­schlos­sen. Nur die­je­ni­gen, die min­der­wer­ti­ge Plugins und The­mes ver­wen­den, müs­sen ein er­höh­tes Si­cher­heits­ri­si­ko in Kauf neh­men.

Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung (SEO) ab Werk

Wer im In­ter­net ge­fun­den wer­den möch­te, für den ist SEO un­ab­ding­bar. Durch mit­ge­lie­fer­te The­mes und un­zäh­li­gen SEO Plugins bie­tet Word­Press ab Werk vie­le Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten für eine so­li­de On­page Op­ti­mie­rung. Wei­te­re Maß­nah­men kön­nen im­mer wie­der ohne gro­ßen Auf­wand nach­ge­rüs­tet wer­den. Da­mit sorgt die­ses CMS von vorn­her­ein für eine grund­le­gen­de On­page Op­ti­mie­rung.

Rie­si­ge Ent­wick­ler-Com­mu­ni­ty

Nicht nur un­ter An­wen­dern, son­dern auch un­ter Ent­wick­lern er­freut sich Word­Press ei­ner gro­ßen Be­liebt­heit, die die Soft­ware auf der gan­zen Welt stets er­wei­tern. Soll­ten Sie also doch ein­mal nicht wei­ter­kom­men, ste­hen Sie nicht al­lei­ne da. Für klei­nes Geld bie­ten Free­lan­cer Ih­ren Sup­port an. Wenn um­fas­sen­de Hil­fe be­nö­tigt wird, kann sich auch an pro­fes­sio­nel­le Agen­tu­ren ge­wen­det wer­den, die ei­nen Rund­um-Ser­vice leis­ten.

Ein-Klick-Up­dates

Die War­tung der ei­ge­nen Word­Press In­ter­net­sei­te ist kin­der­leicht. Le­dig­lich Up­dates soll­ten re­gel­mä­ßig durch­ge­führt wer­den, die aber in der Re­gel mit nur ei­nem Klick durch­ge­führt wer­den kön­nen. Die Be­zah­lung teu­rer Ent­wick­ler-Stun­den ist da­mit nicht mehr nö­tig.

Fle­xi­bi­li­tät

Word­Press kann für ver­schie­dens­te Zwe­cke ver­wen­det wer­den, auf­grund der gro­ßen Fle­xi­bi­li­tät. Ob her­kömm­li­che Web­sei­te, Blog, um­fang­rei­cher On­line­shop oder in­di­vi­du­el­le Web­an­wen­dung, dank gro­ßem Funk­ti­ons­um­fang ab Werk ist al­les mög­lich. Eine ein­fa­che Un­ter­neh­mens­web­sei­te oder ein Blog las­sen sich so­fort rea­li­sie­ren. Für On­line­shops sind um­fang­rei­che Er­wei­te­run­gen ver­füg­bar, die im Hand­um­dre­hen in­stal­liert und ein­ge­rich­tet wer­den kön­nen.

Ins­ge­samt war­tet Word­Press also mit ei­nem ex­trem gro­ßen Funk­ti­ons­um­fang auf und auch In­di­vi­dual­lö­sun­gen las­sen sich auf­grund un­zäh­li­ger Plugins rea­li­sie­ren. Mit in­tui­ti­ver Be­die­nung, gro­ßer Com­mu­ni­ty und Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung sind nur ein paar we­ni­ge der vie­len Vor­tei­le ge­nannt. Und das Bes­te: das Gan­ze gibt es kos­ten­los. Vor al­lem klei­ne und mit­tel­stän­di­sche Un­ter­neh­men müs­sen oft auf das Geld schau­en, wenn es um den In­ter­net­auf­tritt geht. Mit Hil­fe von Word­Press las­sen sich vie­le Vor­tei­le nut­zen, die den KMU kos­ten­los ei­nen in­di­vi­du­el­len und an­spre­chen­den In­ter­net­auf­tritt er­mög­li­chen.

Kommentar verfassen: